Der Artikel befindet sich nun in Ihrem Warenkorb.

zum Warenkorb zur Kasse Weiter shoppen
ebikeXpertE-Bike Trekking

E-Bike Trekking

Artikel
filtern

Sie finden den zusätzlichen BLACK FRIDAY Rabatt über Gutscheine auf den einzelnen Produktseiten.

Artikel filtern nach Schließen
2048 €
-
4733 €
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

E-Bike Trekking kaufen: Roboexpert erklärt Vorzüge des 2-in-1 E-Bikes

Es ist sportlicher als das E-City-Bike und komfortabler als das Mountainbike mit Elektromotor: Das E-Bike Trekking Kaufen verschafft Ihnen einen Begleiter, der das Beste aus komfortablem und sportlichem Fahren vereint. Trotz dieser sehr vorteilhaften Eigenschaft gilt es beim E-Bike Kaufen innerhalb dieser Kategorie einiges zu beachten, wie wir von Roboexpert wissen.

Wir lassen Sie an unseren langjährigen Erfahrungen auf diesem Gebiet teilhaben und erklären nachfolgend genauer, was das Trekking E-Bike ausmacht – hier erfahren Sie zudem, was Sie vor der Kaufentscheidung wissen müssen, um das Beste aus Ihrem Budget herauszuholen.

Das macht das E-Bike Trekking Kaufen so besonders

Die meisten Radfahrer sind nicht nur an komfortablem Fahren und Cruisen interessiert, sondern auch an sportlichen Aktivitäten mit dem Bike. Wer möchte das Bike schon nutzen, um nur damit zur Arbeit zu radeln, Kaffee trinken zu gehen oder einen kleinen Einkauf zu machen? Für die meisten Anwender ist im Freien auch pure Action angesagt, die im Wald, auf der Wiese oder im Feld stattfinden soll. Soll das auch auf längeren und anspruchsvolleren Strecken ohne große Anstrengung klappen, muss ein unterstützendes E-Bike her. Doch welches wählt mit man den oben genannten Ansprüchen? Ein City Bike? Oder doch lieber das sportliche Mountainbike? Mit dem E Bike Trekking Kaufen muss man diese schwere Entscheidung nicht treffen. Denn: Es eignet sich für komfortables Fahren und sportliche Strecken gleichermaßen gut.

Das Trekking E-Bike stellt einen Hybrid aus City-Bikes und Mountainbikes mit E-Motor dar. So kann es durch Geländegängigkeit auf jedem Terrain punkten und Sicherheit bieten, aber auch in städtischen Gebieten den nötigen Komfort ermöglichen. Damit gilt das Trekking E-Bike als idealer Allrounder für Anwender, die sich zwischen beiden Fahrweisen nicht entscheiden können oder möglichst flexibel bleiben möchten.

Warum macht das E-Bike Trekking Kaufen Sinn?

Das E-Bike Trekking Kaufen macht für alle Sinn, die Mehrwert für ihr Geld erhalten möchten. Denn: Das Trekking E-Bike verfügt über die Vorteile aller E-Bike-Typen. Der stabile Rahmen und die robuste Verarbeitung, sowie Bereifung erlauben das Befahren steiniger Strecken, während das Bike gleichzeitig auch auf Komfort ausgelegt ist. Um in der City punkten zu können, verfügt es beispielsweise über einen Gepäckträger, der Einkäufe, Arbeitstaschen und natürlich auch Touren-Rucksäcke transportieren kann.

Nicht nur der Rahmen ist für längere Strecken konzipiert, sondern auch der Akku eines Trekking E-Bikes ist langlebiger und ausdauernder. Weil Trekking E-Bikes eben auch sportlicher gefahren werden können, wird bei diesen auf bessere Bremsen gesetzt. Hydraulische Scheibenbremsen gelten hier als Non-Plus-Ultra, wie Sie sie bei den meisten hochkarätigen Herstellern vorfinden werden.

Die Vorteile durch das E-Bike Trekking Kaufen in der Übersicht

Das E-Bike Trekking Kaufen birgt also eine Menge Vorzüge in sich, auf die kein Anwender mehr verzichten möchte. Dazu gehört unter anderem:

- Die robuste, aber dennoch komfortable Bauweise
- Eine durchdachte Ausstattung wie der Gepäckträger
- Gute Geländegängigkeit und damit mehr Flexibilität
- Einen guten Wiederverkaufswert
- Besseres Bremswerk
- Zahlreiche Schutzbleche gegen Spritzwasser, Matsch und Steine
- Montagemöglichkeiten für Zubehör wie etwa Trinkflaschen

Kleiner Exkurs zum E-Bike Trekking Kaufen: Wissenswertes zum Thema

Wussten Sie eigentlich, wer das E-Bike erfunden hat? Michael Kutter brachte den ersten Prototypen eines E-Bikes 1992 auf den Markt. Schon 1995 wurde die Massenproduktion dessen durch sein Schweizer Unternehmen Velocity gestartet, sodass Sie heute das E Bike Trekking Kaufen vornehmen können. Ein erstes Patent wurde laut heutigem Wissensstand jedoch bereits 1817 für Elektrofahrräder angemeldet, sodass die Ideen rund um den fahrbaren Untersatz bereits deutlich früher entstanden.

Darüber hinaus ist es wissenswert, den Unterschied zwischen Pedelecs und klassischen E-Bikes zu kennen. Pedelecs gelten gesetzlich gesehen als Fahrrad und unterliegen daher keinerlei Zulassungspflicht. Warum? Weil sie bis ca. 25km/h durch die elektrische Pedalunterstützung erreichen und das Pedale-Treten weiterhin fordern. Ein E-Bike kann auch ohne Pedal-Betätigung betrieben werden und erreicht deutlich mehr als 25km/h – daher ist es auch zuzulassen und kann nur von Personen geführt werden, die über einen entsprechenden Führerschein verfügen. Ein ebenfalls wichtiger Fakt: Für jene E-Bikes besteht eine Helmpflicht, da am Straßenverkehr teilgenommen wird. Pedelecs hingegen können auch überwiegend auf Radwegen genutzt werden.

Darauf sollten Sie beim E-Bike Trekking Kaufen unbedingt achten

Wenn das E-Bike ein voller Erfolg werden soll, können Sie auf bestimmte Merkmale der verfügbaren Modelle Wert legen. So zeichnet sich ein sehr gutes E Bike dieser Art durch ein ausgeglichenes Fahr- und Schaltverhalten aus, das die natürliche Dynamik beim Fahren nicht stört. Dies lässt sich beim E Bike Trekking Kaufen jedoch nur schwer testen, insbesondere online. Daher können Sie sich an uns wenden, um mehr zu diesen Eigenschaften der verfügbaren Modelle zu erfahren.

Die Reichweite des E-Bike Trakking

Einige Hersteller geben Reichweiten von bis zu 150km an. Diese können aber nur unter allerbesten Bedingungen erreicht werden, beispielsweise bei sparsamer Fahrweise, guten Witterungen und optimalen Temperaturen für den Akku. Im Durchschnitt erreichen die meisten E-Trekkingbikes nur etwa die Hälfte der Herstellerangaben oder bis zu 85km. Daher sollten Sie beim E Bike Trekking Kaufen genauer darauf achten, welche Angaben seitens des Anbieters gemacht werden. Je höher die angegebene Reichweite unter Bestbedingungen, desto weiter kann Sie das Trekkingbike auch nach dem E Bike Kaufen unter realistischen Bedingungen tragen.

Die Akku-Ladezeit

Was die Akku-Ladezeit nach dem E-Bike Trekking Kaufen betrifft, pendeln sich die meisten guten Modelle zwischen einer Zeitspanne von drei und neun Stunden ein. Je kürzer die Ladezeit des E-Bikes, desto besser lassen sich diverse Touren planen und desto kürzer können Stopps zum Nachladen ausfallen, wenn Sie Rast machen. Das bedeutet aber auch: Je kürzer die Ladezeiten, desto weniger Strom wird verbraucht und desto geringere Kosten kommen auf Sie zu.

Zulässiges Gesamtgewicht

Sehr wichtig ist es, auf das zulässige Gesamtgewicht des Bikes beim E Bike Kaufen zu achten. Denn: Viele Varianten bieten nur ein zulässiges Gewicht von etwa 120kg, das besonders niedrig ist. Denn: Das Bike selbst kann schon 25kg wiegen und kommt Gepäck hinzu, überschreiten schwerere Fahrer sehr schnell die zulässige Höchstgrenze. Dies wiederum belastet das E-Bike stark und erhöht den Verschleiß der Bestandteile.

Das Bremswerk

Gerade Trekkingbikes sollten robuste Bremsen bieten, um auch im Gelände Sicherheit bieten zu können. Achten Sie daher beim E Bike Trekking Kaufen unter anderem darauf, dass es sich um hydraulische Bremsen mit Bremsflüssigkeit handelt. Am besten sind hydraulische Scheibenbremsen, da diese auch bei höheren Geschwindigkeiten und anspruchsvolleren Bedingungen besser greifen.

Diese Marken führen wir zum E-Bike Trekking Kaufen

Wir von Roboexpert haben uns mit unserem ebikeXpert Shop auf hochwertige Trekking E-Bikes spezialisiert. Daher finden Sie in unserem Store Modelle der Marken Husqvarna und Raymon zum E Bike Trekking Kaufen vor, die sowohl aus den neusten Kollektionen stammen, als auch aus den erfolgreichen Entwürfen vorangegangener Jahre. Mehr als 30 verschiedene Optionen kommen auf sie zu, wenn Sie unseren ebikeXpert Store online besuchen.

Damit stellen wir sicher, dass selbst Ihre höchsten Anforderungen erfüllt werden. Einer Sache sind wir uns sicher: Durch unsere sorgfältige Vorauswahl werden Sie in jedem Fall mit der bestmöglichen Qualität versorgt. Das heißt: Sie können hier keinen Fehlkauf machen.

Einsatzgebiete nach dem E-Bike Trekking Kauf

Das E-Bike Trekking Kaufen eignet sich für jeden, dem lange Strecken zu anstrengend sind oder der sich ein wenig Unterstützung bei steilen Anstiegen oder beschwerlichen Wegen wünscht.

Wie bereits erwähnt, erhält man mit dem E-Bike eines Trekkingmodells einen sehr vielseitigen Allrounder: Sowohl für Strecken durch die Stadt zur Arbeit, Schule oder Uni ist das Rad geeignet, als auch lange Spazierfahrten mit der Familie. Die Einsatzgebiete dieses E-Bikes sind also nahezu unendlich. Auch sportliche Fahrten durch bergige Gebiete und über felsige Wege können mit dem E-Bike vorgenommen werden, sowie spannende Fahrten durch Matsch und Co.

Die Preise beim E-Bike Trekking Kaufen

Bei uns im ebikeXpert Shop erhalten Sie die sehr vielseitigen Trekkingmodelle bereits ab knapp 1.900 Euro. Damit ist auch ein etwas erschwinglicherer Einstieg möglich, trotz der hochwertigen Qualität. Wenn Sie sich nach besonderem Luxus und vielseitigen Ausstattungen sehnen, können Sie diese aber ebenfalls erhalten und dabei mit Preisen von bis zu 5.400 Euro rechnen. Sie sehen: Bei uns von Roboexpert kommen wir nahezu jedem Budget entgegen, um Sie in Ihrer Kaufentscheidung bestens zu unterstützen.

Nach dem E-Bike Trekking Kaufen Akkureichweite verbessern

Wie bereits erwähnt, sind viele Käufer nach dem E-Bike oftmals über die Akku-Reichweite überrascht. Denn: In den meisten Fällen ist die eigentliche Reichweite nur halb so groß, wie vom Hersteller beschrieben. Das liegt daran, dass die Akku-Versorgungsdauer von den Marken bei besten Konditionen geprüft wird – in der Realität schneiden die fahrbaren Untersätze dann meist etwas anders ab. Nehmen Sie sich daher diese Tipps zu Herzen, wenn Sie die Reichweite mit Hilfe Ihres E-Bike Akkus nach dem E Bike Trekking Kaufen verbessern möchten:

- Ein geringerer Luftdruck in den Reifen ist bei Geländefahrten von Vorteil, damit der Antrieb die Kraft besser übertragen kann. Hierdurch wird auch die Reichweite durch die verbesserte Effizienz erhöht. Idealerweise sollte der Luftdruck zwischen 1,0 und 2,0bar liegen.
- Setzen Sie auf Tubeless Reifen, die Unebenheiten im Untergrund besser ausgleichen und damit die Reichweite erhöhen. Netter Nebeneffekt: Auch das Pannenrisiko wird damit minimiert.
- Wählen Sie bewusst E-Bikes mit größerer Kettenkassette aus. Mit 46 bis 48 Zähnen ausgestattet, schaffen es diese Varianten, die Trittfrequenz natürlicher zu gestalten. So wird die Motorunterstützung später nötig und wirkt zudem effizienter.
- Sorgen Sie dafür, dass alle wichtigen Bestandteile immer gut geschmiert sind. Warum? Reibung erzeugt Widerstand und dieser wiederum kostet den Motor mehr Kraft. Zu empfehlen ist es, die Kette nach jeder Tour leicht zu säubern und zu ölen.
- Gewichtsreduzierung sorgt dafür, dass der E-Motor weniger Kraft aufbringen muss und Ihnen der Akku mehr Reichweite verschafft. Sehen Sie mehrmals in Ihren Touren-, oder Arbeitsrucksack und überlegen Sie, welche unnötigen Utensilien zuhause bleiben können.

Nach dem E-Bike Trekking Kaufen richtig warten und pflegen

Damit Sie länger etwas vom E-Bike haben, sollten Sie Ihren neuen fahrbaren Untersatz richtig pflegen und hegen. Auch wichtiger Tipp für die längere Haltbarkeit ist, den Akkustand immer genau im Auge zu behalten. Fahren Sie diesen am besten nicht auf unter 20 Prozent seines Ladestandes runter, um keinen Verschleiß zu verursachen. Ebenfalls wichtig ist es, die beweglichen Teile wie etwa die Kette immer gut geschmiert zu halten. Reinigen Sie diese daher nach jeder Fahrt und ölen Sie sie ein, um den Reibungswiderstand bei den Fahrten so niedrig wie möglich zu halten und den Akku zu entlasten. Achten Sie auch darauf, den Akku bei schlechten Witterungen möglichst gut zu schützen. Ein Neoprenüberzug kann dabei helfen, die optimalen Bedingungen für den Akku zu schaffen.

Achten Sie immer darauf, dass die Reifen den richtigen Luftdruck vorweisen und nach den Fahrten keine Beschädigungen vorweisen. Sollten Sie Risse oder Löcher entdecken, gilt es diese sofort zu flicken oder den Reifen zu ersetzen, damit kein Sicherheitsrisiko entsteht.

Das erwartet Sie beim E-Bike Trekking Kaufen durch Roboexpert

Wenn Sie das E-Bike Trekking Kaufen bei uns von Roboexpert vornehmen möchten, sind Sie in besten Händen. Warum? Weil wir Sie zum E-Bike Kaufen über unsere kostenfreie Hotline jederzeit umfassend und professionell beraten, um Ihnen das beste Einkaufserlebnis bieten zu können. Welche Fragen Sie auch haben – unsere Mitarbeiter sind stets für Sie und Ihre Anliegen da und kümmern sich engagiert darum, Sie mit den nötigen Informationen zu versorgen. Weiterhin profitieren Sie bei uns von der Tiefpreisgarantie, die Sie mit einer hochwertigen Qualität zu möglichst niedrigen Kosten zufriedenstellt.

Was wir noch mit unserem ebikeXpert Shop bieten können? Innerhalb Deutschlands bekommen Sie Ihr neu erworbenes Bike kostenlos zugestellt, sodass Versandkosten definitiv nicht zu Ihren Sorgen gehören müssen. Ebenfalls wichtig: Sie genießen bei uns ganze zwei Wochen Rückgaberecht und profitieren daher von höchster Sicherheit. Gefällt Ihnen ein Kauf einmal nicht, ist dies schnell gelöst. Schauen Sie am besten in die Auswahl hochwertiger E-Bikes, um sich selbst überzeugen zu können. Da Sie bei uns von Roboexpert wichtige Elektrogeräte rund um Radfahren und Ihren Garten aus einer Hand erhalten, wird Ihnen Ihr Online-Einkauf rundum bestens erleichtert.


KONTAKT
Nach
Oben