Der Artikel befindet sich nun in Ihrem Warenkorb.

zum Warenkorb zur Kasse Weiter shoppen
MähroboterWorx Mähroboter

Worx Mähroboter

WORX Mähroboter kaufen - Für einen stets gepflegten Rasen

WORX Mähroboter kaufen? Da Mähroboter die lästige und zeitintensive Arbeit der Rasenpflege abnehmen, können sie eine gute Alternative zum benzinbetriebenen Pedanten sein. Der Kauf eines Mähroboters bietet viele Vorteile, unter anderem stellt dieser eine enorme Zeitersparnis für Sie dar. Die Mähroboter verrichten ihre Arbeit ganz autonom und stecken voller innovativer Technik. Die Landroid Modelle von WORX gelten derzeit als die Intelligentesten auf dem Markt. Besonders praktisch sind die Modelle, die sich über das Smartphone mit einer App bedienen lassen. Diese App ermöglicht es zudem, ein Wochenprogramm festzulegen. Auch wenn Sie auf der Arbeit oder im Urlaub sind kann der Roboter seine Arbeit erledigen und hält Ihren Rasen dabei immer gepflegt. Warum also nicht einen der hochwertigen Worx Mähroboter kaufen?

Worx Mähroboter kaufen - Welche Vorteile bieten die Roboter?

Mähroboter sind im Trend, keine Frage. Sie nehmen die lästigen Arbeiten rund um die Rasenpflege ab, Grundstücksbesitzer können also nur davon profitieren. Daher wollen immer mehr Menschen die hilfreichen Mähroboter kaufen. Eine Vielzahl an Modellen bietet der Markt. Die Wahl des richtigen Modells fällt also nicht immer leicht. Ein teurer Roboter ist nicht immer gleichbedeutend mit einer guten Qualität. Sie hängt von einer Vielzahl an Faktoren ab. Worx ist bisher noch vielen Konsumenten unbekannt. Die Marke stammt aus China und der Hersteller der Gartengeräte gewinnt auch hierzulande zunehmend an Beliebtheit. In Testberichten und Produktvergleichen finden sich die Worx-Rasenroboter ganz vorne. Preislich sind Sie oft günstiger als vergleichbare Modelle anderer Marken. Worx bietet eine Vielzahl an Modellen mit unterschiedlichen Farben, Akkuleistungen und Funktionen. Aus dem vielfältigen Angebot können Sie das Modell wählen, welches Ihren Ansprüchen und Bedürfnissen am ehesten gerecht wird.

Die Worx Mähroboter verfügen über Sensoren, die es ermöglichen Hindernisse zu erkennen und diese zu umfahren. Es gibt unterschiedliche Rasenroboter, die sich für Flächen zwischen 450 m² und 2000m² Rasen eignen. Begrenzungsdrähte, die auf dem Rasen ausgelegt werden, sorgen dafür, dass der Roboter auf dem richtigen Weg bleibt. Der Mähroboter kürzt selbstständig und zuverlässig Ihren Rasen, ganz nach Ihren Wünschen. Die Worx Mähroboter lassen sich leicht bedienen. Auch die Installation des Gerätes stellt keine Schwierigkeit dar, sie ist jedoch anfangs etwas zeitaufwendig. Im Vergleich zu anderen Marken arbeiten die Worx Mähroboter etwas geräuschintensiver. Aber immer noch leise genug, um an Sonn- und Feiertagen eingesetzt werden zu können, ohne zu stören.

Wie funktioniert der Worx Mähroboter?

Die Roboter verfügen über einen integrierten Akku, dieser ermöglicht ihnen das Verrichten der Arbeit ganz ohne Emissionsausstoß. Die Akku-Laufzeit beträgt je nach Modell etwa eine Stunde. Ist der Akku des Haushaltsroboters vollständig entladen, fährt das Gerät selbstständig zur Ladestation. Der Roboter arbeitet nach dem effektiven Mulch-System, dabei schneidet er den Rasen nach der zuvor eingestellten Schnitthöhe. Der geschnittene Rasen wird zerkleinert und anschließend als natürlicher Dünger wieder auf den Rasen befördert. Somit entfällt für den Gartenbesitzer auch die aufwendige Entsorgung des gemähten Rasens. Die Roboter fahren die programmierte Strecke zur voreingestellten Zeit ab. Durch die verlegten Begrenzungskabel erkennt der Roboter genau, welchen Bereich er mähen soll und überschreitet die Grenzen nicht. Integrierte Sensoren lassen den Roboter bestehende Hindernisse erkennen und diesen ausweichen. Leichte Steigungen stellen für Worx Roboter keine Schwierigkeiten dar. Die Roboter können selbst Steigungen bis zu 35 % problemlos bewältigen.

Damit der Roboter loslegen kann, muss die Ladestation aufgestellt und angeschlossen werden. Anschließend können Sie die mitgelieferten Haken und das Begrenzungskabel im Garten verlegen. Der Roboter mäht dann den gewünschten, abgesteckten Bereich. Nach der Verlegung der Begrenzungskabel, kann die Installation des Roboters über WLAN erfolgen. Kleine Unebenheiten sowie Steigungen meistern die Worx Mähroboter ganz mühelos. Der Automatikbetrieb lässt die Roboter sofort loslegen und bei Regen selbstständig zurück zur Ladestation fahren. Die Worx-Mähroboter arbeiten mit einem integrierten Akku, sind daher umweltschonend und verbrauchen keine Emissionen wie die herkömmlichen Rasenmäher. Aufgrund des Mulch-Systems muss der Besitzer sich zudem um die Entsorgung keine Gedanken machen, der Rasen wird dadurch außerdem ganz natürlich gedüngt.

Besondere Funktionen und Inbetriebnahme der Worx Mähroboter

Die Worx Mähroboter sind mit einer künstlichen Intelligenz ausgestattet. Die Steuerung und Programmierung können hierbei über eine App auf dem Smartphone erfolgen. Auch wenn Sie unterwegs sind, können Sie den Roboter per Smartphone bedienen. Ganz nach Ihrem Bedarf können Sie die Mähzeiten individuell anpassen. Die Regelmäßigkeit der Gartenpflege ist für einen gesunden Rasen unabdingbar. Die Arbeitszeiten der Rasenroboter lassen sich bequem per Timer-Funktion planen und einstellen. Die Mähroboter verfügen zudem über verschiedene Programme. So können Sie Ihren Rasen nach dem Zufallsprinzip oder nach einer vorgegebenen Route arbeiten lassen. Die Worx Mähroboter eignen sich für den täglichen Einsatz, sie halten den Rasen frisch und gesund.

Bei manchen Mährobotern bleiben Ränder übrig, die anschließend von Hand entfernt werden müssen. Nicht so bei den Landroids Robotern von Worx, denn diese verfügen über ein seitliches Mähwerk. Somit mäht der Roboter auch die Ränder des Rasens zuverlässig, damit entfällt für den Grundstücksbesitzer die zeitintensive Nachbearbeitung. Auch enge Bereiche mäht der Worx-Roboter zuverlässig und selbst stärkere Steigungen können die Worx-Roboter meistern. Einige Worx-Mähroboter verfügen über eine WLAN Funktion. Dafür wird auf dem Smartphone eine App installiert. Der Roboter kann sich dann über WLAN einloggen und mit dem Smartphone verbinden. Nun kann der Roboter per Smartphone programmiert und gesteuert werden.

Worx Mähroboter kaufen - Was Sie beachten sollten

Bei der Wahl des richtigen Modells sollten Sie auf den Einsatzzweck achten. Bevorzugen Sie einen Allrounder oder einen Spezialisten? Sie sollten ebenso überprüfen, ob das gewünschte Modell für Ihren Garten geeignet ist. Je nach Größe der Rasenfläche benötigt der Roboter eventuell auch eine stärkere Leistung. Wenn Sie einen Worx Mähroboter kaufen möchten, sollten Sie ebenso darauf achten, dass genügend Platz für die Ladestation vorhanden ist. Auch der Roboter benötigt ausreichend Platz zum Rangieren bei der Ladestation, diese sollte sich zusätzlich an einem witterungsgeschützten Platz befinden. Beim Verlegen der Begrenzungskabel sollten Sie des Weiteren bedenken, dass genügend Abstand zu Hindernissen bleibt. Nach der Verlegung des Drahtes kann es sein, dass manche Stellen im Laufe der Zeit nachgebessert werden müssen.

Bei uns finden Sie auch das passende Zubehör, wenn Sie WORX Roboter & Zubehör kaufen möchten!


KONTAKT
Nach
Oben