Der Artikel befindet sich nun in Ihrem Warenkorb.

zum Warenkorb zur Kasse Weiter shoppen
MähroboterYard Force Mähroboter

Yard Force Mähroboter

Yardforce Mähroboter kaufen - Beste Auswahl der leistungsstarken Rasenroboter

Yardforce Mähroboter kaufen und eine günstige Lösung für gepflegte Rasenflächen erhalten. Die Roboter des Herstellers fallen durch die Gestaltung in Orange und Grau auch optisch sofort auf und überzeugen durch ihre Leistung. Für einen günstigen Preis wurde hier von Seiten des Herstellers auf viele spezielle Funktionen verzichtet. Dafür arbeitet der Mähroboter von Yardforce sehr zuverlässig und tut das, was auch er auch soll. In unserem Online-Shop finden Sie verschiedene Modelle des Herstellers. Wenn Sie einen Yardforce Mähroboter kaufen möchten, sollten Sie immer im ersten Schritt auf die genauen Funktionen der Modelle achten. Doch auch der Rasen in Ihrem Garten sowie dessen genaue Beschaffenheit spielt eine große Rolle bei der genauen Auswahl und bei der Entscheidung für eine Option. Die Steigung des Rasens spielt dabei ebenfalls eine sehr große Rolle – die Modelle von Yardforce schaffen dabei Steigungen bis zu 50 Prozent. Das ist mehr, als viele andere Mähroboter schaffen und genau an dieser Stelle bietet die Roboter des Herstellers somit einen nicht zu unterschätzenden Vorteil. Deshalb sollten Sie sich einen Mähroboter kaufen um in Zukunft auch viel Zeit zu sparen.

Yardforce Mähroboter kaufen und auf einen gepflegten Rasen setzen

Ein Mähroboter gehört mit zu den praktischen und immer weiter verbreiteten Haushaltsrobotern, die Ihnen viel Arbeit im Alltag abnehmen können. Denn ein gut gepflegter und sauber gemähter Rasen erfordert ziemlich viel Zeit und Arbeit. Einigen Menschen macht es Spaß, den Rasen zu mähen und sie empfinden die Arbeit beinahe als Meditation. Die meisten fühlen sich aber doch durch das häufige Mähen des Rasens genervt – und der Rasen neigt nun einmal dazu, sehr schnell zu wachsen und viel Pflege zu benötigen. Genau aus diesem Grund ist es sinnvoll, über einen Mähroboter nachzudenken, der dann bei der Arbeit hilft. Sie erhalten bei einem passenden und gut eingesetzten Roboter einen sauber gemähten und vor allem ordentlichen Rasen. Ein Mähroboter von Yardforce zeichnet sich nicht durch extrem viele Funktionen aus. Vielmehr wurde hier von den Herstellern viel Wert auf eine klassische, reduzierte Funktionsweise zu einem sehr günstigen Preis gelegt. Das bietet gerade bei einem niedrigeren Budget und bei moderaten Ansprüchen an den Roboter viele Vorteile. Denn auf diese Weise ist es auch sehr einfach, die korrekte Bedienung und Einsatzweise in der Praxis zu erlernen. Anders gesagt: Umfangreiche technische Kenntnisse sind nicht erforderlich, damit es mit dem Mähen des Rasens so wie gewünscht funktioniert. Regensensoren, eine schnittige und robuste Bauweise und eine ausreichend lange Arbeitsdauer sorgen für einen leichten Einsatz in der Praxis. Denn es ist immer zu beachten, dass zu viele Funktionen und komplexe Arbeitsweise je nach Vorkenntnissen auch überfordern oder nerven können.

Yardforce Mähroboter kaufen - Die Funktionen der Modelle

Die Roboter von Yardforce funktionieren übrigens mit dem sogenannten Mulchsystem. Damit ist gemeint, dass das geschnittene Gras nicht entfernt oder eingesaugt wird. Es bleibt auf dem Rasen liegen und somit ist ein schonendes Mähen des Rasens möglich. Auf diese Weise arbeiten mittlerweile die meisten Mähroboter, da sich diese Option als sehr gut geeignet herausgestellt hat. Die Mähroboter von Yardforce werden auf den Rasen gesetzt und schneiden dann das Gras in der Schnitthöhe gleichmäßig ab. Dabei kommen mehrere Klingen und eine Schnittbreite von 18 cm zum Einsatz. Diese Schnittbreite ist im Vergleich zu anderen Modellen nicht so groß, doch auf diese Weise können Sie Rasenflächen bis zu 600 Quadratmetern mähen. Die Roboter arbeiten dabei mit Sensoren und mit Begrenzungslinien, die Sie einfach vorher aufspannen. Das klappt mit dem mitgelieferten Begrenzungsdraht und den Rasennägeln aus Kunststoff, die ebenfalls vorhanden sind. Das Aufspannen erfordert vielleicht am Anfang etwas Übung – gelingt dann aber sehr schnell und leicht. Durch die Sensoren an den Geräten ist es auch bei freien Flächen nicht möglich, dass der Roboter einfach immer weiterfährt und nicht stoppt. Das stellt einen Vorteil dar und sorgt dafür, dass Sie unbesorgt Ihren neuen Gartenhelfer einsetzen können. Es würde ja schließlich nichts bringen, wenn Sie die ganze Zeit dabei sein und die Fortschritte überprüfen müssten. Vielmehr ist der Zweck ja, dass Sie einen Mähroboter kaufen und viel Zeit für Ihre Freizeit gewinnen.

Die Besonderheiten der Yardforce Mähroboter

Doch was genau zeichnet die Yardforce Mähroboter eigentlich aus und warum sind diese so speziell? Zum einen bieten die Roboter tatsächlich ein sehr attraktives Verhältnis von Preis und Leistung. Es handelt sich hier allerdings nicht um Hightech-Modelle, die ganz besondere Funktionen auf dem neuesten Stand der Technik anbieten. Vielmehr sind die Funktionen hier auf einige ganz grundlegende Dinge reduziert. Dafür schaffen die Roboter eine Steigung von bis zu 50 Prozent und eignen sich damit auch für Ihren Garten, wenn Sie mit ein stärkeres Gefälle haben. Die Roboter fahren selbstständig zurück in ihre Ladestation und benötigen knapp zwei Stunden, um sich wieder ganz aufzuladen.

Wichtige Kaufkriterien für die Wahl des passenden Mähroboters

Jetzt stellt sich aber noch die Frage, wie genau Sie sich für den passenden Mähroboter entscheiden. Wichtige Kriterien beim Kauf und bei der Auswahl sind unter anderem der Preis, da in der Regel ein vorhandenes Budget nicht zu überschreiten ist. Was genau soll Ihr Roboter können? Wünschen Sie spezielle Funktionen wie die Programmierung, Regensensoren und eine Programmierung? Dann sind Sie bei den Modellen von Yardforce je nach Option gut aufgehoben. Die Leistung von anderen Herstellern ist oft etwas günstiger und eine Steuerung per App hat beispielsweise auch ihren Preis. Doch gerade Regensensoren sind in regenreichen Regionen in Mitteleuropa ohne Frage sehr praktisch. Denn mit solchen Sensoren fährt Ihr neuer Gartenhelfer ohne weitere Hilfe zurück in seinen Unterstand. Dieser sollte dann aber auch wetterfest sein und wirklich darauf ausgerichtet sein, den Roboter vor der Witterung zu schützen. Günstig und gut sind oft Optionen, die sich bei Haushaltsrobotern ganz ausschließen. Doch wenn Sie einen Yardforce Mähroboter kaufen, erhalten Sie einen zuverlässig arbeitenden und dabei günstigen Roboter. Dieser eignet sich genau dann, wenn Sie nicht ganz so viele zusätzliche Funktionen benötigen und eher auf die solide Grundausstattung setzen. Das ist schließlich auch schon sehr viel Wert und sorgt für eine Arbeitserleichterung im Alltag.


KONTAKT
Nach
Oben